Kymco Scooter bei Baum Motor´s:

Das Kymco Sortiment im Bereich Scooter 50ccm bis Tourenroller 500ccm läßt keine Wünsche offen.
Ob Sie nun einen stylischen Roller, einen sportlichen Flitzer oder einen praktischen Scooter suchen – bei Kymco werden Sie fündig.

Hier finden Sie die aktuellen Modelle:

Thema Kymco 50: Der beliebte Scooter im Überblick

Der Scooter Kymco 50 vereint gekonnt die Eigenschaften von Motorroller und Motorrad. Der wendige Scooter im durchgestylten Look mit seinen Ausstattungsmerkmalen in der Kurzübersicht.

Der Kymco 50 gehört zu den beliebtesten Scootern im Straßenverkehr. Der taiwanesische Hersteller Kymco hat sich mit Motorrollern, Motorädern und Leichtkrafträdern einen guten Namen gemacht und produziert auch Straßen- sowie Sportquads. Kymco produziert zudem Einzylindermotoren mit 450 Kubikzentimetern für deutsche Hersteller wie BMW. Alle Zweiräder werden in den taiwanesischen Werken von Kymco in Vietnam und Indonesien hergestellt. In der 50 Kubikzentimeter-Klasse der Motorroller ist Kymco in vielen Ländern Marktführer.

Der Kymco 50 bringt den Komfort eines Motorrollers mit den Fahreigenschaften eines Motorrades zusammen und gehört zu den beliebtesten Scootern seiner Klasse. Der Kymco People S zeichnet sich durch seine Laufruhe aus und bietet eine optimale Fahrdynamik auf der Straße. Die People S-Baureihe des taiwanesischen Herstellers wartet mit einer modernen Optik auf und ist ein echtes Highlight im angesagten Look. Unter der Haube steckt ein Einzylinder Viertakter mit Gebläsekühlung.

Der Scooter Kymco 50 kann mit einer Elektro- oder Kickschaltung gestartet werden. Beim Getriebe des agilen Rollers handelt es sich um eine stufenlose Variomatik. Für die Federung des Vorderrades zeigt sich eine hydraulische Teleskopgabel verantwortlich während das Hinterrad durch eine Einarm-Triebsatzschwinge mit hydraulischer Dämpfung gebremst wird. Bei der Vorderbremse handelt es sich um eine Scheibenbremse – hinten sorgt eine Trommelbremse für einen schnellen Stand.

Der beliebte Scooter aus dem Hause Kymco wird in insgesamt drei Lackierungen angeboten: Schwarz, Grau und Blau. Das 16-Zoll-Fahrwerk sorgt für eine bestmögliche Laufruhe während der Fahrt. Die Soziusfußrasten sind beim Kymco 50 besonders breit gehalten und lassen sich ausklappen. Der wendige Scooter eignet sich ideal für Jugendliche ab 16 Jahren mit Moped-Führerschein und ist auch bei Großstädtern sehr beliebt.

17.12.2009 Ratgeber: wallstreet:online